treibhaus

Kulturprogramm für Stadtbenützer

Spielplatz am Volksgarten. Angerzellgasse 8, 6020 Innsbruck. Geöffnet täglich von 10 bis 1

TREIBHAUS SPENDENKONTO * IBAN: AT 752050303352791960 * WINTERSPIELE

es ist was es ist und wie es ist - bleibt uns bitte gewogen: stärkt eure immunkräfte und impft das treibhaus mit eurer solidarität. damits nach dem verordneten winterschlaf kein koma sondern ein frohes aufwachen gibt.

MÖGEN HÄTT ICH SCHON WOLLEN
aber dürfen hab ich mich nicht getraut

 

LEBENSMITTELCHEN FÜR DIE SEELE

ungleiche brüder

kain erwarb ein schloss,
abel ‘s erdgeschoss.
kain fuhr mit dem bus,
abel ging zu fuss.
kain die nacht durchwachte,
abel ‘s tagwerk machte.
kain schlief mit den schwestern,
abel war von gestern.
kain ass hirsch und has‘,
abel kaute gras.
kain trank bier und wein,
abel wässerlein.
kain zog an zigarren,
abel schwere karren.
kain nahm kokain,
abel sah man knien.
kain zu lachen wusste,
abel weinen musste.
kain ward alt, uralt,
abel starb schon bald.

Gerhard Rühm