treibhaus

Kulturprogramm für Stadtbenützer

Spielplatz am Volksgarten. Angerzellgasse 8, 6020 Innsbruck. Geöffnet täglich von 10 bis 1

HADER / DORFER / STER & GRISSEMANN - ENDLICH IM VORVERKAUF

hader on ice war in drei stund ausverkauft. für hader/dorfer: indien am 17. gibts noch karten, für dorfer am 16.12. noch ein paar. maschek's jahresrückblick & manuel rubey gibts ab jetzt. lachen ist der hoffnung letzte waffe.

SPENDENKONTO * IBAN: AT 752050303352791960 * ZUM GEBURTSTAG ALLES GUTE

die konzerte im herbst finden bei freiem eintritt statt - jede/r entscheidet selber, wieviel er/sie/es beitragen kann & will. das treibhaus verläßt sich auf eure großzügigkeit. ihr bekommt eure spende note für note in musik zurück. SPENDENKONTO * IBAN: AT 752050303352791960 * impft das treibhaus mit eurer solidarität. bitte.

item

TROST // HAUSARREST TAG 5 // GEORG PAULMICHL. DICHTER

GEORG PAULMICHL

* 1960 in Schlanders    † am 18. März 2020 in Prad

die götter haben mich nicht erfunden
ohne genehmigung bin ich in der wiegenschaukel gelegen
hinter dem nebel faulenzt die sonne
den ganzen tag

die  traurige nachricht hat mir felix mitterer letzte nacht überbracht: 
daß der wunderbare mensch, maler, dichter
GEORG PAULMICHL
gestern (eines natürlichen todes)
verstorben ist.
am 3.april wollte felix mitterer seine texte in mals lesen
beim festival, das uns unter der hand weggestorben ist
wenn die musi spielt - wollt georg, obwohl schon recht krank,  auch kommen.

gern würd ich mich aufmachen zum begräbnis nach prad
"das  vinschger oberland ist mein paradies für den schmarrenverzehr"
kann nicht sein. darf nicht sein
scheiß virus. 

wenn die seuche überwunden ist, 
die grenzen wieder offen sind
und die toten begraben werden dürfen
ja dann  kommen wir alle
der felix, der siggi, die julie, der philipp und i
auf den prader friedhof
der felix liest und  die musi spielt ....

aus gegebenem anlaß ändern wir heute das programm:
thomas lackner wird seine mopsigen grauslichkeiten morgen darbieten
dafür gibts heut um 6nach sechs bis morgen um 18:06
ein filmchen mit und über GEORG PAULMICHL 
damit alle wissen, wer das ist.

felix mitterer hat in seiner quarantäne ein gedicht ins handy gelesen
ich hab auf einer uralten vks-kassette aus dem jahre 1991etwas gefunden
in der der großartige
BERT BREIT 
den georg paulmichel für den orf a bissi portraitiert hat.

seht selber.
und lest ihn, der zu recht behauptet:
ich bin nicht behindert.
ich kann reden, schreiben, lesen.

es ist so cool. verbreitet so viel liebe
und läßt lauthals lachen.
bestellt beim online händler eures vertrauens
oder ruft beim haymon-verkag an.

Der Autor und Maler Georg Paulmichl gilt „nach dem alltäglichen Sprachgebrauch“ seit seiner Geburt 1960 als geistig behindert. Er trat 1978 in die Werkstatt für Menschen mit Behinderung ein und arbeitet seit den 80er Jahren dort mit seinem Betreuer, Lektor und Freund Dietmar Raffeiner an Texten und Bildern. Seine Texte stießen auf reges Interesse und wurden daher bald schon publiziert, zunächst in Zeitschriften und im Selbstverlag, schließlich folgten mehrere Bände im Haymon Verlag und bei Folio. Seit den 1980er Jahren schrieb und malte er.

****

Die Verkäuferin im Einzelhandel hat gefälligst acht Stunden unterbezahlt an der Kasse zu sitzen 
und sich von barschen Kunden anhusten zu lassen - 
aber allein mit ihrem Kind eine halbe Stunde im wald zu verbringen, 
damit sie nicht durchdreht, 
das ist unverantwortlich ? 
(sascha lobo)

RICHTIG WICHTIGE WICHTE

was hab ich mich doch gefreut:  dass der tiroler sängerbund mit seiner einladung "innsbruck singt" auf der rückseite der programm-karte zum „Weitersingen im Treibhaus - für wen auch immer“ einlädt - und nun dieser Rückzieher. Danke für den…

seid mir nicht böse, aber

seid mir nicht bös:  aber kann mir jemand erklären, warum eigentlich sympathische, aktiv und passiv wahlberechtigte menschen an einem samstag nachmittag nix besseres zu tun haben, als sich in dieser aufmachung und haltung auf einer bühne neben einer riesenmatratze vor dem…

ALLES WALZER

alles walzer. drum operette sich wer kann * what a difference a day makes twenty four little hours... https://www.youtube.com/watch?v=OmBxVfQTuvI * der einzelfall. mehrzahl:  die einzelfalle * schöner als das wortspiel: wenn der einzefall in die einzelfalle…

BAROLO. gspritzt.

Der Mensch is' guad,  aber die Leut' san a G'sindel. Johann Nepomuk Nestroy. * Wie heißt jener Stadtrat mit voller Gage aber ohne Amstführung,  der heute in der Tiroler Tageszeitung behauptet,  "..  ÖVP und die Grünen auf Landes- und…

STADTKÜNSTLER

Freuet euch allezeit im Herrn. Noch einmal sage ich: Freuet euch. (Philipper 4,4) In diesem Sinne: Rudi F, der Fraktionsvorsitzende der FPÖ im Innsbrucker Gemeinderat,   hat mich in der TT zum konformen STADTKüNSTLER geadelt. ... Kritische Kulturschaffende mussten…

RIDE TO HÖLL

dass das Recht der Politik zu folgen hat –  und nicht die Politik dem Recht dazu ist alles schon gesagt worden. z,B. von Bert Brecht - an die Nachgeborenen. veröffentlicht am 15. Juni 1939 ! 1 Wirklich, ich lebe in finsteren Zeiten! Das arglose Wort ist töricht. Eine…

urbi et orbi

* Im neuen Jahre Glück und Heil; Auf Weh und Wunden gute Salbe! Auf groben Klotz ein grober Keil! Auf einen Schelmen anderthalbe! (johann wolfgang goethe) * * Ich schreibe diese Zeilen in den letzten Stunden des scheidenden bösen Jahres.  Das neue steht vor der Türe.…

weihnachstgschicht(l)n

sein tuats a frechheit.  weihnachtsgschichtn aus dem treibhaus.   1 auf der kartoffelsuppe dahergeschwommen. 150 portionen köstlichster erdäpfl-suppe hat der alfed miller zur pleiferschen professorenfeier aus der haubenküche im wirtshaus schöneck ins treibhaus…

PURZI GAGELEN

Die Buabalen, die Madalen,  die måchn Purzi-Gagalen, båld aufi, båld åbi,  båld hin und båld her, båld unterschi, båld überschi,  das gfreit sie um so mehr.... * es war sehr schön es hat mich sehr gefreut: danke…

SEIN TUATS A FRECHHEIT & TROTZDEM ein FEIERTAG

sein tuats a frechheit. * ich gebs zu:  es freut mich. alles andere wär gelogen. und eitel, wie ich manchmal auch sein kann sag ich es auch weiter: unser Herr Bundespräsident Professor Alexander Van der Bellen   hat mir mit entschließung vom 7.september 2018…