treibhaus

Kulturprogramm für Stadtbenützer

Spielplatz am Volksgarten. Angerzellgasse 8, 6020 Innsbruck. Geöffnet täglich von 10 bis 1

das treibaus ist im winterschlaf. turm & weiberwirtschaft sind geschlossen

das treibhaus duckt sich / nimmt sich aus der welle / will nicht mit dem kopf / durch diese wand / das treibhaus will ansteckend sein: mit musik und mit lachen / will aber keinen anteil haben / an einer durchseuchung / weder mit viren / und auch nicht mit hirn-pest / das treibhaus ist verschlossen und bleibt es / bis frühling ist --- die karten für all die abgesagten (und ausverkauften!) konzerte werden automatisch rücküberwiesen. wer solidarisch einen beitrag für diese not-wendige katastrophe leisten möchte: SPENDENKONTO TREIBHAUS KATASTROPHENFOND * IBAN: AT 752050303352791960 * bitte/danke

DRUM N GROOVE

zeit - puls - kult: LIVE VISUAL MUSIC

„Drum’n groove“ wurde im Jahre 2004 von Chris Vano und Peter Hackspiel ins Leben gerufen. Ziel war es seit jeher, gute, authentische Musik live aus dem Moment heraus entstehen zu lassen. In der Zwischenzeit zu einem bis zu 14-köpfigen Ensemble herangewachsen, setzt drum’n groove heute mehr denn je neue Maßstäbe im Bereich der Live-Performance. Die Bandbreite erstreckt sich von mystischen Klang-, Bild- und Stimmungswelten über groovige Beats und bauchige Basslines bis hin zu Funk-Roots mit Elektronik-Einflüssen.

DRUM’N’GROOVE

Das Konzept drum’n groove setzt neue Maßstäbe im Bereich der Live-Performance

„Drum’n groove“ wurde im Jahre 2004 von Chris Vano und Peter Hackspiel ins Leben gerufen. Ziel war es seit jeher, gute, authentische Musik live aus dem Moment heraus entstehen zu lassen. In der Zwischenzeit zu einem bis zu 14-köpfigen Ensemble herangewachsen, setzt drum’n groove heute mehr denn je neue Maßstäbe im Bereich der Live-Performance. Die Bandbreite erstreckt sich von mystischen Klang-, Bild- und Stimmungswelten über groovige Beats und bauchige Basslines bis hin zu Funk-Roots mit Elektronik-Einflüssen.

Was macht drum’n groove so einzigartig?

Alles was bei drum’n groove erlebt wird, passiert LIVE, im Moment und aus dem Bauch heraus. Es handelt sich nicht um eine „klassische Band“ mit fixem Repertoire, sondern die Musiker finden sich ausschließlich bei den Auftritten zusammen. Das Ergebnis ist eine ehrliche Live-Performance von kompromissloser Authentizität. Eine musikalische und visuelle Dokumentation des Augenblicks.

Dadurch gelingt es in besonderem Maße, die musikalische und visuelle Darbietung speziell auf das jeweilige Event und seinen dazugehörigen Flair abzustimmen und dessen Stärken herauszustreichen. Da das drum’n groove Line-up selbst variiert, können auch auf Wunsch des Veranstalters und nach Absprache spezielle Gastmusiker eingebunden werden.