treibhaus

Kulturprogramm für Stadtbenützer

Spielplatz am Volksgarten. Angerzellgasse 8, 6020 Innsbruck. Geöffnet täglich von 10 bis 1

HADER / DORFER / STER & GRISSEMANN - ENDLICH IM VORVERKAUF

hader on ice war in drei stund ausverkauft. für hader/dorfer: indien am 17. gibts noch karten, für dorfer am 16.12. noch ein paar. maschek's jahresrückblick & manuel rubey gibts ab jetzt. lachen ist der hoffnung letzte waffe.

SPENDENKONTO * IBAN: AT 752050303352791960 * ZUM GEBURTSTAG ALLES GUTE

die konzerte im herbst finden bei freiem eintritt statt - jede/r entscheidet selber, wieviel er/sie/es beitragen kann & will. das treibhaus verläßt sich auf eure großzügigkeit. ihr bekommt eure spende note für note in musik zurück. SPENDENKONTO * IBAN: AT 752050303352791960 * impft das treibhaus mit eurer solidarität. bitte.

ANITA KÖCHL

Fiese Frauen, triebgesteuerte Männer und die Droge Eifersucht! 
Nach "Sex and the city" und "Desperate housewives": Eifersucht unter Frauen - kann es Schlimmeres geben? Und auch nichts Komischeres: 
Helen und Yana tun es. Iris tut es auch. Das Problem: Die drei Frauen tun es mit demselben Mann. Was als Beziehungsstress beginnt, steigert sich zum lustvollen Spiel unter Frauen: Männer, Beziehungsgeflechte, Gefühlschaos - Helen, Yana und Iris lieben Lazlo, aber der macht mit allen Dreien rum. Weshalb die Frauen spinnen. Hochkarätig. Laszlo meldet sich kein einziges Mal zu Wort. Stattdessen reden die Verlassenen. 
Das Stück sprüht vor Witz. Ein theatralischer Knüller voll sarkastischer und bissiger, umwerfender und urkomischer, emotionaler und nachdenklicher Szenen. Als Höhepunkt schließlich ein furioses Damen-Finale.