treibhaus

Kulturprogramm für Stadtbenützer

Spielplatz am Volksgarten. Angerzellgasse 8, 6020 Innsbruck. Geöffnet täglich von 10 bis 1

HADER / DORFER / STER & GRISSEMANN - ENDLICH IM VORVERKAUF

JOSEF HADER - am 17.12. liest er gemeinsam mit ALFRED DORFER indien, am 18. & 19.12. ist HADER ON ICE, sein neues solo. am 16. Dezember spielt Alfred DORFER und... karten gibts ab ab sofort - aber nimmer lang...

SPENDENKONTO * IBAN: AT 752050303352791960 * ZUM GEBURTSTAG ALLES GUTE

die konzerte im herbst finden bei freiem eintritt statt - jede/r entscheidet selber, wieviel er/sie/es beitragen kann & will. das treibhaus verläßt sich auf eure großzügigkeit. ihr bekommt eure spende note für note in musik zurück. SPENDENKONTO * IBAN: AT 752050303352791960 * impft das treibhaus mit eurer solidarität. bitte.

item

ENORM: BEATE.

Anfang Februar: 
Der Rechnungshof kritisiert, daß das Land Tirol dem Tiroler Blasmusikverband  
über Jahre hinweg die AKM -Gebühren (in der Höhe von EU 100.000 / Jahr) überwiesen hat 
- einfach so, obwohls dafür nicht einmal ein Ansuchen gab. 
Präsident der Taroler Bla Bla Blasmusik: Günther Günther Platter. 
Ehrenpräsident: Franz Fischler.
Die TT intwerviewt über diese schiefe Optik Kulturlandesrätin Beate Palfrader:

TT: Frau Palfrader - wenn Sie zum Beispiel ein Herr Pleifer fragen würde, 
ob Sie Ehrenpräsidentin des Treibhaus werden wollen, würden Sie zusagen? 
Palfrader: Ja. Wieso nicht? Das Treibhaus ist eine enorm wichtige Einrichtung.
Er wird mich nur leider nicht fragen. 
(SA 21.2. 2015, Tiroler Tageszeitung)

*
Wo sie recht hat, die liebe Frau Beate, da hat sie recht.
Ich werde sie nicht fragen. Wozu auch.
Ich werde sie auch nicht fragen, wie enorm wichtig ihr das Treibhaus wirklich ist.  
Wozu auch. Das muß ich wirklich nicht.
Denn diese Wichtigkeit beantwortet ihre Kultur-Abteilung ungefragt
im Chorgesang mit der Landesrätin: "enorm wichtig".
Auf unser Subventionsansuchen für heuer haben wir noch nicht einmal eine Antwort 
geschweige denn einen Cent Förderung bekommen.... 
Und dieses Jahr ist mittlerweile nun doch schon im fünften Monat.
und das Ansuchen um einiges älter.
*
Das mit der Nicht-Antwort ist geflunkert. 
Auf mein Nachfragen im Jänner, 
weil wir ja wissen müssten, was Sache sei, um planen zu können 
ohne am Rand der fahrlässigen Krida herumzuschwirren, 
bekam ich doch eine Antwort: 
Ich möge das Programm für 2016! nachreichen.
*
Das Programm hab ich aus dem Ärmel geschüttelt und stantepede nachgereicht, noch am selben Tag.
Zum Namenstag der Landesrätin am 8.april 2016 hab ich eine Dichterlesung angesetzt:
*Küsse wachsen nicht auf Bäumen*

Dr. Beate Palfrader, Juristin, ist ein Kind der Tiroler Berge,
über die sie gerne hinausblickt zum Meer der Sehnsüchte und Gefühle. 
Seit Jahren schreibt sie darüber einfühlsame Gedichte,
auch über Hoffnung und Enttäuschung, 
vor allem aber über die Liebe. 
(Klappentext)
bei Amazon: gebraucht - wie neu: EUR 1,44 / 1,46 / 1,98 
um EUR 1,99 gibts ein mängelexemplar, ungelesen.


*******
 

ENORM: BEATE.

Anfang Februar:  Der Rechnungshof kritisiert, daß das Land Tirol dem Tiroler Blasmusikverband   über Jahre hinweg die AKM -Gebühren (in der Höhe von EU 100.000 / Jahr) überwiesen hat  - einfach so, obwohls dafür nicht einmal ein Ansuchen…

OH MAI OH MAI

* Kaiser, König, Edelmann,  Bürger, Bauer,  Bettelmann. schon schräg: jetzt, wo weniger bettler auf den strassen betteln ists gewissen herrschaften auch wieder nicht recht und denken (?) nach .... würd mir allerdings auch zu denken geben. bettler auf den…

PROFESSOR SONNBLUM

FRAGE BOGEN 1. Sind Sie sicher, daß Sie die Erhaltung des Menschengeschlechts,  wenn Sie und alle Ihre Bekannten nicht mehr sind, wirklich interessiert? 2. Warum? Stichworte genügen. 3. Wieviele Kinder von Ihnen sind nicht zur Welt gekommen durch Ihren Willen? 4. Wem…

EH SCHO WURST

Zum Songcontest in Wien soll ein im Musikgeschäft tätiger privater Unternehmer  im Auftrag des ORF   am Sparkassenplatz ein Public Viewing veranstalten. Stadt und Land sollen sich diesen Fernsehabend 100.000 Euro kosten lassen. Quellenangabe: TT Wurst. Man soll…

KAR WENDEL

Wer ahnte, daß zum Weihnachtsfest Cornelia mich sitzen lässt? Das war noch nichts: zu Ostern jetzt hat sie mich abermals versetzt! Nun freu ich mich auf Pfingsten – nicht im geringsten! (Heinz Erhardt) * Und der Osterhase legt (Bald sehr eitel, bald bewegt) Rührei…

OTTOS MOPS MOPST

OTTO GRüNMANDL LACHEN IM ALPENLÄNDISCHEN RAUM. was für ein jubel. was für ein spaß: die premiere der HOMMAGE des staatstheaters für OTTO GRÜNMANDL.  carmen gratl, markus koschuh, juliana und siggi haider angestiftet von re-schisseuse ute heidorn…

HINTEN & VORNE

politisch bin ich vielleicht ein trottel aber privat kenn ich mich aus. (otto grünmandl) Wo Berge sind, sind Abgründe. Otto Grünmandl: Kabarettist aus den Tiroler Alpen, vormals Tuchhändler und Rundfunkredakteur, war ein Abgrund, ein melancholischer, tiefer, skurriler.…

FASTEN•ZEIT

Fasten & andere zeiten. man muss ja nicht immer alkohol trinken man kann auch ohne alkohol lustig sein. “ja, schon. aber nicht besoffen..." * Eines Tages geschah es Kant, daß er keine Worte fand. Stundenlang hielt er den Mund und er schwieg nicht ohne…

ANBRUGGEN AM SPARKASSENPLATZ

an die  IVB innsbrucker verkehrsbetriebe z.h. DI Martin Baltes Pastorstraßüe 5 6010 Innsbruck Was freu ich mich, endlich einmal einen Brief so zu beginnen, wie ich ihn oft von Politikern in ähnlicher Anrede erhalte und worüber ich noch immer Kopf…

INNSBRUCK & SEINE FERIENDÖRFER

an  JOE MARGREITER TiRoL Werbung maria theresienstrasse 55 6020 innsbruck / tarrol Betrifft: Tourismusabgabe “Innsbruck und seine Feriendörfer” Lieber Jo Margreiter!  Du bist echt ein wilder Hund. Da schmeißt Du z.B. bei der Fußball-Euro auf der…