treibhaus

Kulturprogramm für Stadtbenützer

Spielplatz am Volksgarten. Angerzellgasse 8, 6020 Innsbruck. Geöffnet täglich von 10 bis 1

3. innsbrucker winterspiele: statt milch & honig - wasser & brot.

der landeshauptmann hats verordnet - wir dürfen nicht mehr aus-schenken. weil wir uns bei der entscheidung wirtshaus - kulturzentrum für die musik entschieden haben. nix aus-schenken. ok. aber ver-schenken? das sollen die juristen klären // milch und honig wirds nicht sein - aber wasser & brot ? kann gut sein, dass unser herr das wasser in wein verwandelt und die arbeitslose weiberwirtschaft das wasser mit gewürzen zum glühen bringt. bio-äpfel aus meiner wahlheimat mals wirds auch geben: an apple a day keeps the virus away // nachdem wir nicht aus-schenken dürfen muß halt jede/r sich im vorbeigehen mit mund & nasenschutz selber ein-schenken. wenn ich mich damit strafbar mach, sitz ich ohne reue eine woche quarantäne im ziegelstadel ab. alles wird gut. keep distance - wash hands - stay human.

DIE WEIBERWIRTSCHAFT IST TOT•LANG LEBE DIE WEIBERWIRTSCHAFT•BITTE•DANKE

die weiberwirtschaft wurde per verordnung geschlossen. bleibt wenigstens ihr uns gewogen: stärkt eure immunkräfte bei den mutmachenden veranstaltungen der winterspiele an der frischen luft und impft das treibhaus mit eurer solidarität. spendenkonto 3. innsbrucker winterspiele - IBAN: AT75 20503 03352791960

JEFFERY BROUSSARD

& THE CREOLE COWBOYS: BRILLANTE ZYDECO TANZMUSIK  AUS DEN SÜMPFEN LOUSIANAS

Tanzmusik direkt aus den Sümpfen von Louisiana, so schweißtreibend wie die Chillischoten die dort wachsen! „They are fabulous˜ - New York Times
Cowboyhut, Akkordeon, Waschbrett und französische Texte – das sind die wichtigsten Zutaten für einen Song von Jeffery Broussard & The Creole Cowboys. Zydeco nennt man diese pfefferscharfe Südstaaten-Mischung aus Rhythm & Blues und der Volksmusik der französischsprachigen Cajun-Bevölkerung in Louisiana. Jefffery Broussard ist ein Meister des Genres, erst unlängst wurde er mit dem Titel „Akkordeonspieler des Jahres˜ ausgezeichnet. „They are fabulous˜ zeigt sich auch die New York Times begeistert vom Auftritt der Band, die sogar ein sitzendes Publikum in Bewegung bringt: ˜You start moving in your seat as soon as their rhythmic melodies flood the theater”. Wenn Broussard mit seinen Creole Cowboys das Treibhaus  beehrt, ist eine ausgelassene Party also garantiert. In diesem Sinne: „Laissez les bons temps rouler!˜

Wir hatten wieder einmal den richtigen „Riecher”!! Vom rennomierten OFFBEAT Magazin wurde Jefferys Album letzte Woche bei einer großen Gala in New Orleans als BEST ZYDECO ALBUM OF THE YEAR ausgezeichnet, und im ACCORDION USA MAGAZINE kam soeben folgender Artikel:

Jeffery Broussard: A hot  band in Southwest Louisiana’s Zydeco scene, Jeffery Broussard & The Creole Cowboys features the accordion mastery and soulful vocals of front man Jeffery Broussard, from the legendary band, Zydeco Force, along with long-time contributor to Cajun and Creole music, fiddle and guitar player, D’Jalma Garnier III. Jeffery Broussard was named "Accordionist of the Year" at the 2007-Zydeco Music & Creole Heritage Awards . He was also a Louisiana Division of the Arts grant recipient 2007-2008 The band delivers great, pack-the-floor renditions of Creole classics as well as their own brand of contemporary Zydeco. Early Creole music, as played by legends Canray Fontenot on fiddle and Jeffery’s father, accordion player Delton Broussard, is experiencing a well-deserved resurgence of interest in Louisiana today.
Jeffery Broussard & The Creole Cowboys are taking the next generation’s perspective of this music and presenting it with contemporary flair and expertise.