treibhaus

Kulturprogramm für Stadtbenützer

Spielplatz am Volksgarten. Angerzellgasse 8, 6020 Innsbruck. Geöffnet täglich von 10 bis 1

EINLASS INS TREIBHAUS - ES GILT GILT WEITERHIN: GE-IMPFT # GE-TESTET # GE-NESEN

für den Besuch des Treibhauses, ob Konzert oder nur Cafe, gilt nach wie vor die 3G Regel geimpft getestet genesen. es muß kein PCR-Test sein. Wir kontrollieren - aber diskutieren die Regeln NICHT. Bewährt hat sich auch: ge-duscht, ge-föhnt & ge-kampelt zu erscheinen. 1Tip: vor dem Essen Hände waschen nicht vergessen...

das treibhaus ist wieder offen - alltäglich ab 16:00 bis sperrstund ist (ca 1UHR)

der Garten öffnet alltäglich ab 16:00 - um 19:00 mutiert der Teil vor der Gartenbühne in einen KONZERTSAAL. Das ganze Sommerprogramm findet an der frischen Luft statt. Konzertbesucher können gern Platzkarten reservieren - procedere wie im Sommer & Herbst. (auf www.treibhaus.at/programm). Einlaß in den "Konzertsaal" ist um 18:00. Restkarten werden am Veranstaltungstag ab 18:30 ausgegeben // fürs Wirtshaus reservieren wir keine Tische - denn da ist Platz für fast alle: die Weiberwirtschaft hat sich auf den Treibhaus-Vorplatz ausgedehnt - unser Begleitservice hilft beim Tisch-suchen. Kommt, ihr habt alle Platz # alles wird gut.

ROLLINGS

wer bei den skaterlites getanzt hat kann sich auf die japaner freuen

Ska aus Japan ist erwiesenermassen einfach unglaublich perfekt. Und die ROLLINGS stehen da den SKA FLAMES oder dem TOKYO SKA PARADISEORCHESTRA in nichts nach. Vielmehr zeichnet die ROLLINGS eine sehr starke Verbundenheit zum 2-Tone Ska etwa der SPECIALS und den frühen 90er Jahre Band wie THE BUSTERS oder TOASTERS aus ohne diese nur einfach zu kopieren und zwischen den mittlerweile konturlos erscheinenden traditonellen oder punk-beeinflussten Ska Bands eine ganz besondere Stellung einzunehmen.

Die 1996 gegründete Band ist seit 1999 um den Frontmann Ace-K auf den Live Bühnen Japans zu finden und spielten auf Ihren Tourneen u.a. auch schon mit den BAD MANNERS und SKARFACE.

Und diese phantastsiche Live Show der 4 Mädels und 4 Jungs war sicherlich neben Ihrer musikalischen Einzigartigkeit einer der Gründe, warum die Band auf Ihrer ersten Europatournee im Januar 2003 vor restlos begeisterten und  ausverkauften Häusern spielten und binnen weniger Monate erneut dem Ruf Ihrer Fans Folge leisten müssen und nach Europa zurückkehren.